CONSULTING - Projektmanagement

Projektmanagement ist das Anwenden von Wissen, Fähigkeiten, Werkzeugen und Methoden, um Projekte erfolgreich durchzuführen. Effektives Projektmanagement stellt sicher, dass die gestellten Anforderungen im geplanten Budget und Zeit implementiert werden und dabei die Prozesse eingehalten werden. Effektives Projektmanagement stellt sicher, dass der Grund warum ein Projekt zur Ausführung kommt, verstanden wurde. Das ist eine wesentliche Grundvoraussetzung, um passende Entscheidungen zu treffen und richtige Priorisierungen vorzunehmen; das Interesse und die Bedürfnisse aller betroffenen Stakeholders müssen verstanden und entsprechend berücksichtigt werden. Erfolgreiches Projektmanagement setzt klare Ziele, ermöglicht eine gute Zusammenarbeit und schafft zufriedene Stakeholder. 

Wasserfall, Inkrementell, Agil und Hybrid sind mögliche Ansätze für Projektmanagement. Sie unterscheiden sich in der Art der Ausführung und in den Festlegungen am Anfang des Projektes.

Wasserfall startet mit einer genauen Planung mit sequenziellen Aktivitäten, die in Zeit, Budget und Umfang genau definiert sind.  Risiken werden quantifiziert. Änderungen sind mit Kosten in Verbindung zu setzen und sollen über den vordefinierten Change Management Prozess bearbeitet werden. Wasserfall Projektmanagement wird deshalb auch „predictive project management“ genannt.

Agil, auf der anderen Seite, startet mit genau definiertem Budget und Zeitrahmen, der Umfang ist jedoch nur grob definiert. Risiken werden primär qualitativ bewertet. Agil entscheidet iterativ  und orientiert sich am Mehrwert für den Kunden, welche Features als nächstes implementiert werden sollen. Aktivitäten, um Risiken zu minimieren, werden wie normale Features priorisiert. Das iterative Vorgehen ermöglicht schnelles Feedback, das für die nächste Iteration direkt berücksichtigt werden kann. In diesem Sinne sind in der agilen Vorgehensweise Änderungen willkommen. Agiles Projektmanagement wird deshalb auch „adaptive projectmanagement“ genannt.

Wenn der Ansatz Inkrementell ist, werden fertige Features iterativ geliefert.  Anders als bei Agil, wird im inkrementellen Ansatz kein Rework oder Vervollständigung der Feature erwartet. 

Der Einsatz eines Projekts ist Hybrid, wenn z.B. die Hauptplanung mit Wasserfall angegangen wird aber einzelne Releases Agil aufgeführt werden.

Der Ansatz zum Projektmanagement soll für jedes Projekt individuell entschieden werden. Eine wichtige Rolle bei der Auswahl spielt dabei die Klarheit der Erwartungshaltung und wie dynamisch die Umgebung sich verändert. Projekte mit einer klaren Anforderungslage und wenig Raum für Ungewissheit (z.B. das Bauen eines Flugzeugs) profitieren eher von einem Wasserfall Ansatz; während z.B. die Implementierung eines neuen Geschäftsprozesses in einem Container Terminal eher von einem agilen Ansatz profitiert. Agil kann hilfreich sein, um mit innovativen Ideen zu experimentieren.  

Eine wichtige Herausforderung im Projektmanagement ist es, Nachvollziehbarkeit zu gewährleisten.

  • Warum wurde was gemacht? Lässt sich eine Systemanforderung zu ihrer Business Anforderung zurückführen? Sind alle Anforderungen mit Testcases abgedeckt?
  • Woran wird gerade gearbeitet? Wann soll es fertig sein?
  • Liegt die Planung in Zeit und Budget? Sind Risiken im Griff?

Der Projekterfolg und die Wartbarkeit der Ergebnisse hängen zum großen Teil davon ab, wie klar und schnell o.g. Fragen beantwortet werden können bzw. ob die Nachvollziehbarkeit durchgehend gewährleistet ist.

Zu einigen der wichtigen Wissensgebiete und Aktivitäten im Projektmanagement, die für die o.g. wesentliche Fragen zuständig sind, zählen z.B. Anforderungsmanagement (Erhebung, Validierung), Terminplanungsmanagement, Kostenmanagement, Qualitätsmanagement…

Fazit: Projekte zu managen und zu führen ist herausfordernd und erfordert Expertise und Erfahrung

Was bieten wir an?

Ob Sie uns die Leitung von Projekten Ihres Unternehmens anvertrauen oder ob Sie sich als Projektmanager weiterbilden wollen, Sie sind bei uns richtig! Unsere Experten sind PMI-PMP zertifiziert, PMI-ACP zertifiziert und stellen Ihnen ihre vielfältige Erfahrungen aus vielen Branchen der Industrie mit deren Besonderheiten zur Verfügung. Auch wenn wir uns vorrangig im Projektmanagement am PMBOK® Guide des Project Management Institute (PMI)® orientieren, können wir ebenso gut mit anderen auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Vorgehensmodellen, arbeiten.

Warum sind Sie bei uns richtig?

Als Beratungsunternehmen für Projektmanagement führt unser Einsatz zu hoch qualitativen Ergebnissen, zu zufriedenen Stakeholdern und damit zu einer Steigerung der Reputation für Ihre Organisation. Wir helfen Ihnen mit der Leitung Ihres Projektes, damit es im Fluss bleibt und erfolgreich ans Ziel kommt. Wir erarbeiten mit Ihnen den Ansatz, der für Sie am besten geeignet ist. Ob klassischer Wasserfall, Agil oder eine Hybrid, erfolgreiches Projektmanagement erfordert einerseits Standards und andererseits auch die Fähigkeit, die Vorgehensweise auf Begebenheiten im Unternehmen individuell zuzuschneiden.

Als Projektmanagement Akademie ist die Zufriedenheit unserer Kursteilnehmer maßgäbend. Unsere Kurse bieten diverse Vertiefungsgrade. Ob Sie sich weiterbilden oder auch zertifizieren lassen wollen, werden Sie von unseren Experten durch unseren inhaltsreichen Kurse geführt. Sehen(link)Sie sich unser aktuelles Kurseangebot an und bleiben Sie up-to-date. Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen

Über masVenta

Unser Team
Lernen Sie unser Team kennen
Unsere Partner
Lernen Sie unsere Partner kennen
Unsere Werte

Finden Sie heraus, was uns besonders macht

Arbeiten Sie mit uns

Wir suchen immer Verstärkung für unser Team

Kundenstimmen

Was unsere Kunden sagen

masVenta News

Sponsoren und Zertifikate

Switch The Language
    Einkaufswagen